Kurskalender

Das Haus der Stille veranstaltet im Jahr bis zu 140 verschiedene Tages-, Wochenend- und Wochenkurse – mit kreativen Einheiten wie Singen, Fotografieren, Wandern oder Tanzen oder ganz fokussiert auf Schweigen und Kontemplation oder ein lebensbewegendes Thema. Darüber hinaus bieten wir mehrteilige Weiterbildungen an sowie begleitete Programme für eine Auszeit alleine („Salutogenese“). Schauen Sie sich in unserem Kurskalender um – bestimmt finden Sie einen Kurs, der Sie reizt, durch die Stärkung an geistlichen Quellen bereichert und innerlich wachsen lässt!

Gerne beraten wir Sie dazu auch: Melden Sie sich am Besten telefonisch unter 02634-920510 zu unseren Bürozeiten, montags bis freitags von 08:30 bis 14:00 Uhr.

Download Kursprogramm im Haus der Stille als pdf

Das Kursprogramm für das folgende Kalenderjahr wird jeweils ab Mitte September des Vorjahres veröffentlicht. Frühestens ab Oktober des Vorjahres können Sie sich für Kurse anmelden. Gerne schicken wir Ihnen den Kurskalender in gedruckter Form als DIN-A6-Heft zu! Hier können Sie den Kalender herunterladen:

Kursprogramm 2021 im Haus der Stille

Kursprogramm 2022 im Haus der Stille

 

Von der Kunst, aus der Fülle zu leben

Di, 7.6.2022 15 Uhr - Do, 9.6.2022 11:30 Uhr
opt. Untertitel
Ein Laboratorium zur eigenen spirituellen Resilienz
Rubrik
Einkehrkurse
Kursnummer
22023
Ausführliche Beschreibung
Wie können wir eine innere Stärke entwickeln, die uns im Alltag wie in Krisenzeiten trägt? Wie erlangen wir innere Freiheit und Handlungsfähigkeit trotz äußerer Begrenzungen, die plötzlich und langwierig da sein können? In dieser Woche begeben wir uns gemeinsam auf die Reise zu unseren Kraftquellen, erkunden sie und lernen in einem lebendigen Prozess voneinander. Wir schöpfen aus der Stille als Inspirations- und Heilraum. Wir erforschen unseren Leib als erstes Zuhause und lernen körperbezogene Kraftressourcen kennen. Wir arbeiten systemisch mit den Bewegungen unserer Seele als Kompass für Sinn und Wahrheit unseres Lebens. Im Kraftfeld des Heiligen Geistes üben wir uns in der Unterscheidung der Geister. Mit Körper, Geist und Seele suchen wir nach der Einheit alles Lebendigen. Das Leben ist eine Reise und die Zeit ist unser Ort: So bewegen wir uns durch diese Tage mit einer verlässlichen Tagesstruktur im Rhythmus von Aktivität und Kontemplation, Alleinsein und Gemeinschaftszeiten.
Teil 1: Einführung
Teil 2: Einführung und Vertiefung
Die Weiterbildung kann als Bildungsurlaub angerechnet werden. Beide Teile der Weiterbildung können auch einzeln gebucht werden.
Aus der Erfahrung dieser Tage erwächst der Wunsch nach mehr? Eine vertiefte Weiterbildung in spiritueller Resilienz ab 2023 ist in Planung für Pfarrer*innen, Geistliche Begleiter*innen, Pädagog*innen und Menschen in beratenden Berufen wie Coaches, Heilpraktiker*innen, Sozialarbeiter*innen.
Veranstaltungsort
Haus der Stille
Melsbacher Hohl 5
56579 Rengsdorf
Tel.: 02634 / 92 05 10
Mail: anmeldung.hds@ekir.de
Bild des Veranstaltungsortes
Kursleitung
Antje Rüttgardt, Irene Hildenhagen
Richtpreis
242 Euro